Eine geniale Verbindung

Bei der Fertigung eines geschlossenen Systems bildet die Spezial-Kunststoff-Verbindung eine Schmutzkammer, in der sich der abgestreifte Schmutz sammeln und aus dieser geringen Tiefe problemlos abgesaugt werden kann. Die geschlossene Bauweise verhindert, dass Schmutz unter den Abstreifer gelangt und die Profile anhebt. Somit muss das Mattensystem zu Reinigungszwecken nicht aufgenommen werden. Mehrfachprofile sind von oben mit Schmutzaufnahmekammern ausgestattet und auf ihrer Unterseite als Brückenkonstruktion ausgebildet, so dass sie Bodenunebenheiten überbrücken und dadurch immer kippelfrei aufliegen.

Die Verbindung der Alu-Profile mit den Spezial-Kunststoff-Verbindern erfolgt ohne Einsatz weiterer Werkstoffe, wie z.B. Schrauben, Stifte etc. Hierdurch wird ein einfaches und schnelles Verbinden von Mattenelementen sowohl in der Länge als auch in der Breite möglich.

Sollten – aus welchem Grund auch immer – Profile oder Verbindungen beschädigt werden, so können diese jederzeit in sekundenschnelle direkt vor Ort ausgewechselt werden, ohne dass hierzu das System aus dem Mattenbett genommen werden muss. Sollte einmal ein System ausgetauscht werden müssen, so können die Verbindungen aus Alu und Kunststoff leicht getrennt und einfach recycled werden.

Clic - Das praktische Eingangsmattensystem

Mit ein und derselben Kunststoffverbindung kann das System offen (mit Einzelstücken) oder geschlossen (mit Leisten) gefertigt werden. Die Spezial-Kunststoff-Verbindung bewirkt eine kippelfreie Auflage des Systems, die durch den Einsatz von Mehrfachprofilen mit Brückenkonstruktion noch unterstützt wird.

  • wahlweise geschlossene oder offene Oberfläche
  • verschiedene Bestückungsmöglichkeiten
  • Bestückungen kombinierbar
  • hoch belastbar durch Mehrfachprofile
  • Formschnitte möglich
  • witterungsbeständig
  • aufrollbar
  • leicht zu reinigen
  • segmentweise transportierbar
  • funktionelle Schmutzabstreifung
  • höhere Schmutzaufnahme des offenen Systems
  • Austausch einzelner Profile ohne Aufnahme der Matte