Tec10 - Das flache Eingangsmattensystem

Tec10 bietet durch seine geschlossene Bauweise ein Höchstmaß an Sicherheit und Sauberkeit. Der besondere Vorteil dieses Systems liegt in seiner geringen Bauhöhe. Eine Profilhöhe von nur 8 mm und eine Gesamthöhe von 10 bzw. 12 mm lassen völlig neue Verlegemöglichkeiten zu. Zum Einen kann Tec10 in eine Bodenvertiefung eingelegt werden, darüber hinaus aber, und dies ist das Besondere an Tec10, kann das Mattensystem »On Top«, also direkt auf dem Boden verlegt werden. Ein unschätzbarer Vorteil z.B. bei Renovierungen oder nachträglichem Einbau, denn es ist kein mühsames Ausstemmen des Estrichs erforderlich!

Das System Tec10 bietet die Möglichkeit der individuellen Formgebung. Es sind nahezu alle denkbaren Mattenkonturen herstellbar. Auch Formen, die in einer Spitze auslaufen, lassen sich umsetzen. Es ist ebenfalls möglich, Matten, die bedingt durch Größe oder Form nicht in einem Stück hergestellt werden können, so passgenau aus mehreren Teilen zusammenzusetzen, dass die Übergänge nahezu unsichtbar sind.


Das Eingangsmattensystem Tec10 besteht aus hochbelastbaren Aluminiumprofilen mit integrierter Scharnierverbindung. Es ist aufrollbar und kann mit Nadelfilz, Bürstenleisten und/oder Gummileisten bestückt werden, was einen Einsatz im Innen- wie im überdachten Außenbereich ermöglicht.

  • geschlossene Oberfläche
  • verschiedene Bestückungsmöglichkeiten
  • Bestückungen kombinierbar
  • »On Top« Verlegung
  • hoch belastbar
  • Formschnitte möglich
  • witterungsbeständig
  • aufrollbar
  • leicht zu reinigen
  • segmentweise transportierbar
  • funktionelle Schmutzabstreifung
  • Austausch einzelner Profile möglich